Aufführungen von Werken aus dem Laurentius-Musikverlag 2017 & 2018

26.05.2018, 19.30 Uhr

Berkeley, CA, First Congregational Church Dana and Durant

Johann Adolf Hasse: Requiem Es-Dur

Chora Nova, Leitung: Paul Flight

 

17.03.2018, 19.30 Uhr

Geislingen a.d. Steige, St. Maria (Altenstadt)

Eduard Birnbaum: Der Herr ist mein Hirte (Psalm 23)

Widmar Hader: Die auf den Herrn vertrauen (Psalm 125)

Louis Lewandowski: Fest-Präludium Nr. 1 für Orgel

Louis Lewandowski: Synagogen-Melodie Nr. 2 für Orgel

David Rubin: Adonoj moloch (Psalm 93)

NN, Orgel, Moravia Cantat, Leitung: Wolfram Hader

 

19.12.2017, 17.00 Uhr

Frankfurt, Alte Nikolaikirche am Römerberg

Johann Sebastian Bach: Jesu bleibet meine Freude für Celloquartett

C4 (Karen Allihn, Cornelia Heymann, Franz Volhard, Wilhelm Wegner)

 

11.12.2017, 19.30 Uhr

New Haven, CT, Yale School of Music, Morse Recital Hall

Dmitri Shostakovich (arr. Johannes C. Schott): Jazz Suite no. 1

Yale Brass Ensemble: Oscar Mason, Eric Rizzo (Trompeten), Esteban Garcia (Horn), Gram Lee (Posaune), Jacob Fewx (Tuba)

 

26.11.2017, 13.03 Uhr

NDR Kultur, Starke Stücke. Meisterwerke der Musik

Johann Adolf Hasse: Requiem Es-Dur

Solisten, Dresdner Kammerchor, Dresdner Barockorchester, Leitung: Hans-Christoph Rademann

 

16.11.2017, 22.05 Uhr

BR Klassik, Horizonte. Studio für neue Musik

Widmar Hader: einsamer wolf

Malinconia-Ensemble Stuttgart

 

12.11.2017, 19.30 Uhr

St. Gallen-Heiligkreuz

Widmar Hader: Das Licht der Lichter

BachCollegium St. Gallen, Leitung: Marcel Schmid

 

10.11.2017, 19.00 Uhr

Salzburg, Universität Mozarteum, Kleines Studio (Absolventenkonzert Master Komposition)

Katrin Klose: kham für Violoncello solo mit Daff

Nico Nesyba, Violoncello und Daff

 

22.10.2017, 17.00 Uhr

Braunschweig, St. Andreas Kirche

Johann Anton Reichenauer: Konzert F-Dur

Bach-Ensemble 325

 

21.10.2017, 20.00 Uhr

Detmold, Kulturfabrik Hangar 21

Khadija Zeynalova: Bilder vom Land des Feuers

Bridge of Sound Ensemble

 

21.10.2017, 18.00 Uhr

Ascona, Reformierte Kirche

Widmar Hader: Das Licht der Lichter

BachCollegium St. Gallen, Leitung: Marcel Schmid

 

01.10.2017, 16.30 Uhr

Braunschweig, Dominikanerkloster

Johann Anton Reichenauer: Konzert F-Dur

Bach-Ensemble 325

 

13.09.2017, 0.12-2.00 Uhr

Bayern 2, Concerto bavarese (Fränkische Komponisten)

Hermann Seidl: Phantasie für Orgel

Michael Eckerle, Orgel

 

02.09.2017, 12.00 Uhr

Berlin, Urania, Humboldt-Saal

Heinrich Simbriger: Sechs kurze Blasmusiken in alten Tonarten, Nr. IV und VI

Potsdamer Turmbläser, Leitung: Bernhard Bosecker

 

24.06.2017, 10.30 Uhr

SWR 2, treffpunkt Klassik extra

Antonio Caldara: Tenebrae factae sunt

Vokalakademie Berlin, Leitung: Frank Markowitsch

 

05.06.2017, 16.00 Uhr

Frankfurt a.M., Römerberg

Fabian Ogutsch: Adon olam

Interreligiöser Chor Frankfurt, Leitung: Bettina Strübel

 

04.06.2017, 19.00 Uhr

Speinshart, Klosterkirche

Eduard Birnbaum: Der Herr ist mein Hirte (Psalm 23)

Widmar Hader: Die auf den Herrn vertrauen (Psalm 125)

Louis Lewandowski: Fest-Präludium Nr. 1 für Orgel

Louis Lewandowski: Synagogen-Melodie Nr. 2 für Orgel

David Rubin: Adonoj moloch (Psalm 93)

Walter Thurn, Orgel, Moravia Cantat, Leitung: Wolfram Hader

 

27.05.2017, 20.00 Uhr

Berlin, Konzertsaal der Universität der Künste (36. Deutscher Evangelischer Kirchentag)

Fabian Ogutsch: Adon olam

Interreligiöser Chor Frankfurt, Leitung: Bettina Strübel

 

22.05.2017, 19.30 Uhr

Frankfurt a.M., Jüdisches Gemeindezentrum, Savignystraße 66

Fabian Ogutsch: Adon olam

Interreligiöser Chor Frankfurt, Leitung: Bettina Strübel

 

21.05.2017, 19.00 Uhr

Singen, Lutherkirche

Ernest Chausson: Poème de l'amour et de la mer (Streichorchester-Fassung von Gerhard Heydt)

Györgyi Dombràdi, Alt, Collegium Musicum Singen, Leitung: Bruno Kewitsch

 

20.05.2017, 20.00 Uhr

Hilzingen, Remise

Ernest Chausson: Poème de l'amour et de la mer (Streichorchester-Fassung von Gerhard Heydt)

Györgyi Dombràdi, Alt, Collegium Musicum Singen, Leitung: Bruno Kewitsch

 

07.05.2017, 19.30 Uhr

Ursberg, Pfarrkirche St. Johannes Evangelist

Widmar Hader: Das höchste Gut aus: Der Fluss der Liebe

Marianne Altstetter, Sopran, Sonja Sanders, Flöte

 

14.04.2017, 15.00 Uhr

Bellelay, Abatiale

Johann Adolf Hasse: Requiem Es-Dur

Anja Loosli, Sopran, Sara Widmer, Mezzosopran, Niklaus Loosli, Tenor, Arion Rudari, Bass, Christlicher Gesangsverein Moron, Chorale mennonite regionale, Orchester mit barocken Instrumenten, Andreas Heiniger, Konzertmeister, Leitung: Christa Gerber

 

13.04.2017, 20.00 Uhr

Moron, Le Fuet

Johann Adolf Hasse: Requiem Es-Dur

Anja Loosli, Sopran, Sara Widmer, Mezzosopran, Niklaus Loosli, Tenor, Arion Rudari, Bass, Christlicher Gesangsverein Moron, Chorale mennonite regionale, Orchester mit barocken Instrumenten, Andreas Heiniger, Konzertmeister, Leitung: Christa Gerber

 

08.04.2017, 20.00 Uhr

Biel, Pauluskirche Madretsch

Johann Adolf Hasse: Requiem Es-Dur

Anja Loosli, Sopran, Sara Widmer, Mezzosopran, Niklaus Loosli, Tenor, Arion Rudari, Bass, Christlicher Gesangsverein Moron, Chorale mennonite regionale, Orchester mit barocken Instrumenten, Andreas Heiniger, Konzertmeister, Leitung: Christa Gerber

 

19.03.2017

Berlin-Neukölln, Gemeindesaal der Brüdergemeine Rixdorf

Richard Wagner: Wesendonck-Lieder (Streichorchester-Fassung von Gerhard Heydt)

Silvia Hauer, Mezzo-Sopran, Die Neuköllner Serenade, Leitung: Martin Dehli

 

04.03.2017, 20.00 Uhr

Frankfurt a.M., Kaisersaal im Römer (Christlich-Jüdische Gemeinschaftsfeier im Rahmen der "Woche der Brüderlichkeit")

Fabian Ogutsch: Adon olam

Interreligiöser Chor Frankfurt, Leitung: Bettina Strübel

 

02.02.2017, 0.12-2.00 Uhr

Bayern 2 (Concerto bavarese)

Widmar Hader: einsamer wolf

Chieko Schmidt-Mitsuhashi, Sopran, Ramin Trümpelmann, Violine, Helmut Scheunchen, Violoncello,

Günter Schmidt, Klavier

 

21.01.2017

Zürich, Bühlkirche

Richard Wagner: Wesendonck-Lieder (Streichorchester-Fassung von Gerhard Heydt)

Bettina Weder, Mezzo-Sopran, Orchesterverein Wiedikon, Leitung: Jonas Ehrler

 

12.01.2017, 19.30 Uhr

Amberg, Stadtgalerie Alte Feuerwache (Vernissage Karin Fleischer: "Vom Konzert der Sinne")

Katrin Klose: feuertänzer. funken (Uraufführung)

Nico Nesyba, Violoncello, Predrag Tomis, Akkordeon

 

 

 

Aufführungen und Sendungen 2013 - 2016